Was hat der Bauer mit unserem Müsli zu tun?

13.10.2020

Der Liemershof war zu Gast beim Erntedankfest in der KITA Hötensleben. Auf dem Programm stand handgemachtes Müsli...

Erntedankfest in der KITA Wirbelwind in Hötensleben. Alles ist bunt geschmückt, Kinder und Erzieher mit phantasievollen Kostümen verkleidet. Mittendrin hat der Liemershof eine Station aufgebaut, an der alle Kinder sich ihr Müsli selbst herstellen können. Jeder will der oder die Erste sein, wenn es darum geht, seine Kraft an der Haferquetsche auszuprobieren. Gespannt verfolgen dutzende Kinderaugen, wie aus Haferkörnern Flocken werden. Noch ein paar Zutaten wie Sonnenblumenkerne oder Leinsamen dazu und fertig ist das Müsli für zu Hause. Nebenbei erzählt eine Mitarbeiterin des Liemershofes, was alles nötig ist, damit Getreide auf dem Feld wächst und was alles aus dem Getreide gemacht werden kann. Da schmeckt das "selbstgebastelte Frühstück" doch gleich nochmal so gut!

Ein reichgedeckter Tisch für ein selbstgemachtes Frühstück in der Kita Wirbelwind.